Bildung

Applied Data Science ab Herbst neues Masterstudium an der FH Kärnten

Berufsfreundlich orientierter Masterstudiengang an der FH Kärnten startet im Herbst: Applied Data Science. Es gibt im ersten Schritt 16 Studienplätze.

Unternehmen sind mit einer Vielzahl von Daten konfrontiert, die sie gesammelt haben. Entscheidend für sie ist, aus diesen großen Datenmengen die relevanten Informationen herauszufiltern und daraus Handlungsempfehlungen abzuleiten. Hier kommen Data Scientists ins Spiel. An der FH Kärnten wird ab dem Wintersemester 2021/22 der Masterstudiengang Applied Data Science angeboten. Studierende lernen die effiziente Erfassung, Übertragung und Speicherung von Daten, deren Auswertung samt Visualisierung der Erkenntnisse daraus – plus gesetzliche und ethische Rahmenbedingungen.

Hohe Praxisnähe

Der interimistische Studiengangsleiter Markus Prossegger macht Werbung: "In der Auswertung kommen aktuelle Methoden aus den Bereichen des maschinellen Lernens sowie der künstlichen Intelligenz zum Einsatz. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der hohen Anwendungsorientierung durch das begleitende Projekt, das sich über drei Semester erstreckt." Der englischsprachige Studiengang dauert vier Semester. Der Lehrplan ist berufsfreundlich, 16 Studienplätze stehen ab Herbst zur Verfügung.  

Zentral ist, dass das Ausbildungsprofil nahe an den aktuellen Marktanforderungen ist. Absolventen – die ersten werden im Sommer 2023 fertig sein – werden also am Arbeitsmarkt sehr gefragt sein. Um dies zu gewährleisten, arbeitet die FH Kärnten eng mit Partnern zusammen, darunter Fraunhofer Austria Research, Infineon Technologies Austria, Kabeg, KAI-Kompetenzzentrum, Kelag, Silicon Austria Labs oder Stadtwerke Klagenfurt.

Zum Studiengang:

Zugangsvoraussetzung: abgeschlossener facheinschlägiger Bachelorstudiengang oder Abschluss eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung – 10 ECTS-Credits aus dem Bereich Informatik/Programmierung, 10 ECTS aus den Bereichen Mathematik, Statistik und Algorithmik, 5 ECTS aus den Bereichen Datenmanagement, Datenstrukturen und Datenbanken; zusätzlich Englisch-Kenntnisse auf Niveaustufe B2

Informationen / Online-Bewerbung: www.fh-kaernten.at/appds

Informationen zum Masterstudien-Angebot an der FH Kärnten auch im Rahmen der "Master Session online" am 25. Februar, 16 bis 19 Uhr

Im Wintersemester 2021/22 startet an der FH Kärnten das Masterstudium Applied Data Science. – Foto: FH Kärnten / iStock
Schlagwörter
Diese Website verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.