Wirtschaft

Für beste IT-Abschlussarbeit in Kärnten winkt Prämie

Dynatrace und die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt schreiben den "Dynatrace Outstanding IT-Thesis Award" aus. Bis Ende April kann man IT-Abschlussarbeiten einreichen.

Der laut Arbeitgeber-Ranking des Wirtschaftsmagazins "trend" und der Bewertungs-Plattform "kununu" beste IT-Arbeitgeber Österreichs Dynatrace sucht nun besonders gute IT-Abschlussarbeiten. Gemeinsam mit der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (AAU) schreibt das Software-Unternehmen, Weltmarktführer im Bereich Software-Intelligenz, den "Dynatrace Outstanding IT-Thesis Award" aus. Adressiert ist dieser an Technik-Studierende mit Schwerpunkt Software-Entwicklung an der Universität Klagenfurt. Bis Ende April können unter dynatr.ac/doitta2021 Abschlussarbeiten eingereicht werden. Eine Fachjury nimmt die Bewertung vor, insgesamt 1.300 Euro warten in Form von Shöpping-Gutscheinen für die beste Bachelor- (500 Euro) und die beste Master-Arbeit (800 Euro).

Motivation zu Kreativität

Das Ziel ist laut Dynatrace-Standortleiter Thomas Grassauer, zu mehr Kreativität zu motivieren. Weil Kreativität zählt, sind die Kriterien für die Arbeiten auch recht offen. Grassauer: "Egal, ob es um die Weiterentwicklung existierender Modelle und Programme, Arbeiten mit außergewöhnlichem Praxisbezug, einen interdisziplinären Forschungsansatz oder ein komplett neues Forschungsgebiet geht. Wir wollen sehen, was in den Talenten an der AAU steckt und sie ermutigen, ihren Ideen freien Lauf zu lassen."

Vernetzung mit Uni

Der "Dynatrace Outstanding IT-Thesis Award" ist nur eine Initiative auf diesem Gebiet, Dynatrace sponsert seit Jahren das Klagenfurt-Stipendium und das Technologie-Stipendium. Ziel ist eine langfristige Verbindung des Betriebs mit Sitz im Lakeside Park und seiner "Nachbarin", der Uni Klagenfurt, – in Form von Seminarraum-Patenschaft und weiteren Aktionen. Grassauer: "Wir schätzen die ausgezeichnete Ausbildungsqualität der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt sehr. Die enge Kooperation ist für uns auch eine Rückkehr zu unseren Wurzeln: Im Klagenfurt-Dynatrace-Team sind viele Alumni – darunter auch ich selbst. Wir wissen über die ausgezeichnete Qualität der Ausbildung aus erster Hand Bescheid."

 

Dynatrace mit Klagenfurt-Standortleiter Thomas Grassauer prämiert die besten IT-Abschlussarbeiten. – Foto: Ines Thomsen
Schlagwörter
Diese Website verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.