Wirtschaft

HIRSCH Servo Gruppe zählt zu Austria ́s Best Managed Companies

Gestern Abend wurden in Wien hervorragend geführte österreichische Unternehmen ausgezeichnet. Das Programm „Best Managed Companies“ ist bereits in über 30 Ländern etabliert – heuer wurde es erstmals auch in Österreich durchgeführt.

Mit Austria’s Best Managed Companies fördern Deloitte und die Raiffeisenlandesbank NÖ- Wien aktiv Österreichs Mittelstand. Ziel des Programms ist es, hervorragend geführte österreichische Unternehmen ab einer Größe von rund 100 Millionen Euro Jahresumsatz im Rahmen eines Bewertungsprozesses nach internationalen Maßstäben zu analysieren. Die Führungskräfte der HIRSCH Servo Gruppe nahmen in den letzten Monaten an umfassenden Experten-Workshops teil und wurden in den Bereichen Governance & Finanzen, Strategie, Produktivität & Innovation sowie Kultur & Commitment beurteilt.

„Die Auszeichnung mit dem Austria’s Best Managed Companies Award ist für die HIRSCH Servo Gruppe eine Bestätigung unserer Arbeit der vergangenen Jahre und ein weiterer Ansporn, mit mutigen und zukunftsgerichteten Entscheidungen unternehmerische Verantwortung zu übernehmen sowie als Marktführer gestalten und vorangehen zu wollen,“ so Harald Kogler, CEO der HIRSCH Servo AG.

HIRSCH Servo CEO Harald Kogler (2.v.r.) mit HIRSCH Servo Mitarbeitern Thomas Kandolf (1.v.r.) und Markus Kraft (2.v.l). sowie Deloitte Partner Wolfgang Wurm (1.v.l.)
Schlagwörter
Diese Website verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.