Foto: FH Kärnten /Helge Bauer
  • Advantage
  • Leben
  • Handbuch Naturschutzfachkraft: Praktischer Naturschutz für Baustellen, Betriebsgelände und Infrastrukturen
Leben
22.04.2022

Handbuch Naturschutzfachkraft: Praktischer Naturschutz für Baustellen, Betriebsgelände und Infrastrukturen

Buchpräsentation: Wiegele, Jungmeier und Schneider

Ein richtungsweisendes Werk über Naturschutzarbeit, welches unter Mitwirkung von über 50 Fachspezialisten entstand, wurde dieser Tage im Rahmen einer Buchpräsentation auf dem Campus der FH Villach in den Science & Energy labs präsentiert.

Naturschutzarbeit ist ein anspruchsvolles, naturwissenschaftlich-technisches Tätigkeitsfeld, das in den letzten Jahren zunehmend professionalisiert wurde. Ausgebildete Naturschutzfachkräfte sollen Unternehmen und Verwaltung gleichermaßen dabei unterstützen, praktische Naturschutzmaßnahmen in der Bau-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft, im Wegebau, beim Management von Verkehrswegen (Straße, Bahn) und Betriebsgeländen sowie in öffentlichen Infrastrukturen eigenständig vorzubereiten, praktisch umzusetzen und zu überprüfen.

Basis für das Buch ist das Curriculum des Zertifikatslehrgangs der Fachhochschule Kärnten. Viele Themen werden darüber hinaus vertieft. So ist ein Lehrbuch und Nachschlagewerk entstanden, das den allgemeinen Stand der Technik und der Diskussion innerhalb der Naturschutzarbeit widerspiegelt. Das Buch richtet sich an den gesamten deutschen Sprachraum, nimmt aber in vielen Bereichen auf die spezifische Situation in Österreich Bezug.

Schlagwörter
Diese Website verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.