Waldbesitzer schlagen Alarm: EU-Waldstrategie gefährdet Wertschöpfung und Arbeitsplätze in Kärnten
LK-Präsident Siegfried Huber (re.) und Waldverbandobmann Karl Kurath warnen vor den Folgen der EU-Waldstrategie. Foto: LK Kärnten
PMS Lehrlinge sind die Besten
Der Hackathon ist eine Softwareentwicklungs-Veranstaltung die derzeit online stattfindet. Ziel des Hackathons ist es, innerhalb der vorgegebenen Zeit in Teams Softwareprodukte oder Lösungen für gegebene Probleme zu finden.
v.l.n.r.: Marco Woschank, Lehrlingsausbildner, Christoph Probst, Leo Pachatz, Michael Gaber, Patrick Scharf, Mathias Slamanig, Nico Mauritsch, Lukas Joham. Foto: WKO Kärnten
Damit das Rechnen ein Klacks wird

67 Schülerinnen und Schüler aus benachteiligten Familien kommen in den Genuss kostenloser Nachhilfe.

„Zusammenarbeit ist Win-Win-Situation für jeden von uns“

Dass durch eine ungewöhnliche Freundschaft eine besondere Arbeitsbeziehung entstehen kann, das zeigen der Musiker Peter Karpf und der Unternehmer Mario Zaunschirm eindrucksvoll mit ihren Projekten.

Peter Karpf und Mario Zaunschirm haben bereits einige Projekte gemeinsam umgesetzt. © Martin Rauchenwald
Menschen mit Behinderung in Arbeitswelt integrieren

Zum vierten Mal veranstaltet autArK gemeinsam mit der Essl Foundation den Zero Project Unternehmensdialog.

Um interessierten Unternehmen gelungene Beispiele beruflicher Integration zu zeigen, werden beim Unternehmensdialog vor Ort Best-Practice-Beispiele präsentiert. © zach-vessels/unsplash.jpg
Babylachen zum Frühstück

Geplaudert, gefrühstückt und gespielt, wurde beim diesjährigen Karenzfrühstück der BKS Bank.

Werner Laure, Leiter des Personalmanagements der BKS Bank, freute sich über den Austausch mit unseren karenzierten Mitarbeiterinnen. Foto: Caroline Knauder
Wirtschaft

Waldbesitzer schlagen Alarm: EU-Waldstrategie gefährdet Wertschöpfung und Arbeitsplätze in Kärnten

Wald-Stilllegungen heizen Klimawandel an. LK-Präsident Huber und Waldverband-Obmann Kurath appellieren an den Kärntner Landtag, sich gegen die EU-Waldstrategie in der vorliegenden Form auszusprechen.

» Weiterlesen

Wirtschaft

Christoph Kulterer erhält "Entrepreneur Of The Year" Auszeichnung

Der „EY Entrepreneur Of The YearTM“ ist eine der renommiertesten Auszeichnungen für unternehmerische Exzellenz weltweit. Das Programm findet in 60 Ländern statt und würdigt die besten Entrepreneure rund um den Globus. Christoph Kulterer, CEO und Eigentümer der Hasslacher Gruppe wurde in der Kategorie Nachhaltigkeit & Greentech | Produktion & Dienstleistung zum Entrepreneur Of The Year 2021 ausgezeichnet.

» Weiterlesen

Wirtschaft

Starke Marken schaffen Werte

Unter diesem Motto lud die BKS Bank zahlreiche Kunden zu einem Markenveranstaltungsreigen mit Klaus-Dieter Koch, einem der renommiertesten Markenspezialisten Europas.

» Weiterlesen

Wirtschaft

Gerhard Pirih kehrt in die Hasslacher Gruppe zurück

Seit 2013 hat Gerhard Pirih die Amtsgeschäfte der Stadt Spittal an der Drau geleitet, nun kehrt er in seine ehemalige berufliche Heimat zurück und wird die Hasslacher Gruppe als Betriebsleiter unterstützen.

» Weiterlesen

Wirtschaft

Fundermax-Platten sorgen für ausdrucksstarke Fassade beim Studentenwohnheim der Universität von Kansas

2020 entstand ein neues, charmantes Wohnheim für Studierende der Fakultät für Architektur der Universität von Kansas (USA), das am Nordufer des Kansas River liegt und ein Blickfang für Bewohner*innen und Besucher*innen gleichermaßen ist.

» Weiterlesen

» Alle Beiträge ansehen
» Alle Beiträge ansehen
Umwelt

Nachhaltigkeitspreise gehen nach Greifenburg und Bad St. Leonhard

LH Kaiser gratuliert Weissenseer Holz-Systembau GmbH und KLH Massivholz Wiesenau bei „Landschaft des Wissens“ am Weissensee: „In Richtung Nachhaltigkeit und schonender Ressourcenumgang ist noch viel Luft nach oben.“

» Weiterlesen

Umwelt

Erfrischungsgetränk entsteht aus erlesenen Zutaten

„Lenas Kombucha Erfrischungsgetränk“ ist zu hundert Prozent Bio und vegan. Hergestellt wird es in der Gemeinde Gallizien.

» Weiterlesen

Umwelt

Biomasse: Eine Energie für die Zukunft

Bioenergie aus Biomasse ist das Allround-Talent unter den erneuerbaren Energien. Biomasse liefert flüssige und feste Kraftstoffe, Wärme und Strom.

» Weiterlesen

Umwelt

Elisabethinen-Krankenhaus: Ausgezeichneter Umweltschutz

Im Rahmen der „Umweltmanagement-Konferenz“ am 27. September in Wien erhielt das Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt vom Bundesministerium das EMAS-Zertifikat für erfolgreiche Maßnahmen im Bereich Umweltschutz überreicht. Seit 2019 ist das Krankenhaus im EMAS Register der Europäischen Union eingetragen. Vertreter des Krankenhauses nahmen die begehrte Registrierungsurkunde entgegen.

» Weiterlesen

Umwelt

Grünes Licht für die größte zusammenhängende PV-Anlage in Kärnten

In Althofen errichtet die Tilly Holzindustrie derzeit die größte zusammenhängende Aufdach-PV-Anlage in Kärnten. Sie hat eine Fläche von rund 15.300 m2 und verfügt über eine Leistung von 3.033 kWp. Sie wird pro Jahr rund 3 Millionen Kilowattstunden Strom aus Sonnenlicht erzeugen. Im Herbst geht die Anlage in Betrieb.

» Weiterlesen

» Alle Beiträge ansehen
» Alle Beiträge ansehen
Bildung

PMS Lehrlinge sind die Besten

Beim Kärntner Lehrlingshackathon, einer Initiative der Wirtschaftkammer Österreich in Zusammenarbeit mit dem DaVinciLab, gelang es Patrick Scharf und Leo Pachatz, beides Lehrlinge des 2. Lehrjahres, die Jury zu überzeugen und den 1. Preis in der Kategorie ROOKIES (ohne Programmiererfahrung) zu erzielen.

» Weiterlesen

Bildung

Damit das Rechnen ein Klacks wird

Der Verein „Wirtschaft für Bildung“ unterstützt die Lerncafés Concordia und Yellow der Caritas Kärnten in Klagenfurt mit 16.000 Euro, weil er überzeugt ist, dass jeder Mensch ein Recht auf Bildung hat. 67 Schülerinnen und Schüler aus benachteiligten Familien kommen in den Genuss kostenloser Nachhilfe.

» Weiterlesen

Bildung

Infineon startet „DIGI-Lab“ an der HTL Wolfsberg

Mit dem Digitalisierungslabor, kurz „DIGI-Lab“, schafft Infineon an der HTL in Wolfsberg ein zukunftsweisendes Lern- und Lehrumfeld, das den Bildungs- und Wirtschaftsstandort stärkt. Am 4. Oktober 2021 wurde es im Beisein hochkarätiger Gäste offiziell eröffnet.

» Weiterlesen

Bildung

Mädchen für Technik und Handwerk begeistern

HTL-Direktorin Silke Bergmoser über die Chancen, die technische und handwerkliche Berufe für Mädchen bieten.

» Weiterlesen

Bildung

WIFI Kärnten ist erneut Kategoriesieger beim Staatspreis für Unternehmensqualität

Das WIFI Kärnten zählt weiterhin zu den Top-Unternehmen Österreichs und wurde beim Staatspreis "Unternehmensqualität" in der Kategorie "Organisationen, die vorwiegend im öffentlichen Eigentum stehen" ausgezeichnet.

» Weiterlesen

» Alle Beiträge ansehen
» Alle Beiträge ansehen
Leben

Echt steiles Programm! Yoga, Jugend und Nachhaltigkeit beim King of Kanzi-Kletterfestival

Finkenstein am Faaker See / Villach. Die Kletterprofis Thomas Huber, Alex Luger und Peter Schwamberger gehen beim King of Kanzi 2021 – das Kletterfestival für Outdoor-Freund*innen am Kanzianiberg bei Finkenstein am Faaker See – gemeinsam mit vielen Kletterbegeisterten die Wände hoch. Beginn: Samstag, 23. Oktober um 10:00 Uhr.

» Weiterlesen

Leben

„Zusammenarbeit ist Win-Win-Situation für jeden von uns“

Dass durch eine ungewöhnliche Freundschaft eine besondere Arbeitsbeziehung entstehen kann, das zeigen der Musiker Peter Karpf und der Unternehmer Mario Zaunschirm eindrucksvoll mit ihren Projekten. Kennengelernt haben sich die beiden kreativen Köpfe durch Zufall.

» Weiterlesen

Leben

Babylachen zum Frühstück

Geplaudert, gefrühstückt und gespielt, wurde beim diesjährigen Karenzfrühstück der BKS Bank. Viele Mitarbeiterinnen folgten samt Nachwuchs der Einladung in das Palais Christalnigg in Klagenfurt. Persönlich begrüßte wurden die jungen Mütter von Werner Laure, Leiter der Personalabteilung der BKS Bank.

» Weiterlesen

Leben

Kletterprofi und Bergsteiger Thomas Huber berichtet über Mut, Zweifel, Erfolg und Scheitern live im CCV

Ein Highlight im dichten Festival-Programm des King of Kanzi-Kletterfestivals 2021 ist der neue Live-Vortrag „STEIN ZEIT“ von „Huber-Bua“ Thomas Huber. Zu erleben am Montag, 25. Oktober, um 20 Uhr im Congress Center Villach.

» Weiterlesen

Leben

Buch Präsentation von Richi Di Bernardo

Die Memoiren von Richi Di Bernardo wurden von seinem Freund Arno Wiedergut in Form eines Buches als Geschenk zu seinem 80. Geburtstag verfasst.

» Weiterlesen

» Alle Beiträge ansehen
» Alle Beiträge ansehen
Diese Website verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.